Diese Seite verwendet Cookies um reibungslos zu funktionieren.

„Alle wollen alt werden, aber keiner will es sein“ (Gustav Knuth)

26. September 2022 20:00 bis 21:30

Vom lebensbejahenden Umgang mit geriatrischen Veränderungen im Gegensatz zum zeitgeistigen Wollen des Forever Young


Der Vortrag thematisiert das Älter-Werden aus anthroposophischer Sicht und geht auf wesentliche physiologische Veränderungen ein, die zu Beschwerden führen können.  Empfehlungen, wie dieser biografische Prozess proaktiv gestaltet werden kann, um Gesundheit im Rahmen der altersbedingten Möglichkeiten zu erhalten, werden dargestellt; unterstützende Heilmittel aus dem anthroposophischen Repertoire werden ergänzt.

 

 

Folgende Schwerpunkte erwarten Sie in dieser Veranstaltung

 

  • Älterwerden aus anthroposophischer Sicht

  • Gesundheit erhalten

  • Anthroposophische Arzneimittel im Alter  

 

 

Referentin:
 

Dr. Sigrid Dienel

Dr. Sigrid Dienel

Dr. Sigrid Dienel ist Apothekerin mit Approbation 1992. Sie hat in Erlangen Pharmazie studiert und an der TU München promoviert. Nach über zwanzigjähriger internationaler Tätigkeit in zwei großen Generika-Firmen (Zulassung, Business Development) hat sie sich 2014 der Anthroposophischen Pharmazie zugewandt und hat die Weiterbildung zur Apothekerin und Referentin für Anthroposophische Pharmazie (GAPiD) absolviert. Sie ist aktuell in Teilzeit in einer öffentlichen Apotheke in Ulm tätig, berät freiberuflich Firmen im Bereich Business Development und referiert für die Firma WALA. In der GAPiD ist sie Mitglied des Weiterbildungsausschusses.

 

 

 

Kosten:

Nichtmitglieder 33 € / Mitglieder 28 € 

Themen-Abo-Preis “Biografie” und Online-Abo-Preis möglich

Anerkennung von Weiterbildungspunkten:

 1,5 Stunden werden für die interne Weiterbildung (GAPiD) anerkannt.

 

 

Nummer
8/22
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
25.09.2022, 23:59
Veranstalter
Ort
Online
Gebühren
€ 33 pro Person*
€ 28 Mitglied
€ 165 Themen-Abo „Biografie“ Nichtmitglieder
€ 140 Themen-Abo „Biografie“ Mitglieder
€ 440 Online-Abo Nichtmitglieder
€ 370 Online-Abo Mitglieder
Kontakt
Jetzt buchen
Impressum Datenschutzerklärung