Diese Seite verwendet Cookies um reibungslos zu funktionieren.

Augenerkrankungen und allergische Erkrankungen

25. Februar 2021 19:30 bis 21:00

Inhalt:

Sie lernen die anthroposophische Konstitutionsbehandlung bei Allergien, speziell der Pollinose kennen. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Augenbeschwerden mit Bindehautentzündung und trockenem Auge. Erfahren Sie praxisorientiert, welche Substanzen der Anthroposophischen Pharmazie hier empfohlen werden können.

Die Substanzschwerpunkte in dieser Veranstaltung sind Zitrone (Citrus limon), Quitte (Cydonia oblonga), Augentrost (Euphrasia officinalis), Ringelblume (Calendula officinalis) und Schöllkraut (Chelidonium majus). 


Donnerstag, 25.02.2021

Vortrag 90 Minuten, 19.30 bis 21.00 Uhr

1,5 Stunden werden für die interne Weiterbildung (GAPiD) anerkannt.  


Für die 13 Online Veranstaltungen bieten wir Ihnen einen Abo-Preis an,
der sich bereits ab der Teilnahme an 8 Online-Veranstaltungen rechnet.

 

Referentin:
 

Inge Bräutigam

Inge Bräutigam

Inge Bräutigam ist Apothekerin mit Approbation 1988. Sie hat in Freiburg Pharmazie studiert und war als Kontrollleiterin in einem naturheilkundlichen Unternehmen tätig. Außerdem hat sie eine Ausbildung zur Kunstpädagogin abgeschlossen. Sie ist weitergebildet in Homöopathie und Naturheilkunde sowie in Anthroposophischer Pharmazie (u. a. Eugen Kolisko Akademie). Sie referiert heute hauptsächlich für anthroposophische Firmen, Apotheken und Fachgesellschaften in Deutschland und der Schweiz. Sie ist angestellt in einer Apotheke im Schwarzwald und in der Apotheke der Klinik Arlesheim.

 

 

Nummer
6/21
Status
Anmeldeschluss vorbei
Veranstalter
Ort
Online
Gebühren
€ 29 pro Person*
€ 25 Mitglied
€ 199 Abo-Preis Nichtmitglieder
€ 169 Abo-Preis Mitglieder
Kontakt
Impressum Datenschutzerklärung