Diese Seite verwendet Cookies um reibungslos zu funktionieren.

Anthroposophische Arzneimittel in ihrer Beziehung zu den Naturreichen

01. April 2022 14:00 bis 02. April 2022 18:30 14:00 - 18:30

Eine Ouvertüre zum Basiskurs Anthroposophische Arzneimittel

 

Leider muss aufgrund der Pandemie der Beginn des Basiskurses „Anthroposophische Arzneimittel“ erneut verschoben werden. Andererseits hat die Pandemie gezeigt, welches Potenzial in den Anthroposophischen Arzneimitteln steckt, wenn es um die Behandlung von COVID-Patienten oder um die Begleitung der Impfung geht.

Der Online-Kongress gibt einen Einstieg in das Verständnis der Anthroposophischen Pharmazie und zeigt, wie differenziert diese die Beziehung zur Welt der Minerale und Metalle, den Heilpflanzen und der Tierwelt handhabt. Vorträge und Demonstrationen beschreiben die 4 Elemente und die Naturreiche. Durch Gespräche in kleinen Gruppen und die Möglichkeit, Fragen an die Referent:innen zu stellen, vertieft sich das Verständnis.

 

Der Beginn des neuen Durchgangs des 5-teiligen Basiskurses „Anthroposophische Arzneimittel“ ist für den Sommer 2022 geplant.

 

Datum:    Freitag, 1. April 15.00 – 21.00 Uhr &  Samstag, 2. April 9.00 – 18.30 Uhr

 

Folgende Schwerpunkte erwarten Sie in dieser Veranstaltung:

 

  • Einführung in die 4 Elemente, Pharmazeutische Prozesse in Bezug zu den 4 Elementen

  • Wie kann man Selbstregulation verstehen und fördern?

  • Solum uliginosum, Bienenwachs, Eisen, Mistel

 

Referenten / Referentin:   

Georg Soldner, Dr. Wolfram Engel, Juliane Riedel, Annette Greco, Dr. med. Frank Meyer, Markus Sommer, Dr. med. Marion Debus, Dr. med. Johannes Weinzirl

 

Kosten:

ÄrztInnen, PharmazeutInnen: 140,- € (Nicht-Mitglieder) bzw. 120 € (Mitglieder GAÄD, GAPiD) 

PTA (Mitglieder GAPiD): 90,- €

 

Anerkennung von Weiterbildungspunkten:

11 Stunden werden für die interne Weiterbildung (GAPiD) anerkannt.

 

Weitere Informationen zum Programm:

siehe Einladung

 

Die Buchung erfolgt über die GAÄD (https://www.gaed.de/veranstaltungen.html).
Buchbar ist diese Veranstaltung ab dem 01.02.22 und  bis zum 02.04.22

Nummer
26/22
Status
Anmeldeschluss vorbei
Veranstalter
Ort
Online
Gebühren
€ 140 pro Person*
€ 120 Mitglied GAPiD/GAÄD
€ 90 PTA (Mitglieder GAPiD)
Kontakt
Impressum Datenschutzerklärung