Die Sprache der Heilpflanzen I (Vortrag)

Freitag, 01. September 2017 - 20:00 bis 21:30

Wahrnehmung vertiefen – Prozesse erkennen am Beispiel der Doldenblütler

Doldenblütler sind in unserer Natur relativ leicht durch ihre meist weißen, charakteristischen Blütenstände zu bemerken, aber sehr schwer voneinander zu unterscheiden. Wie hängt ihr Ausstrahlen in den typischen Dolden mit dem Verinnerlichen von ätherischen Ölen zusammen und woran kann man giftige Familienmitglieder erkennen?

Keine Anmeldung erforderlich. Beitrag kann vor Ort bezahlt werden.

Nummer
7/17
Status
Anmeldeschluss vorbei
Leitung
Ruth Mandera (Botanikerin)
Ort
Burgunder Str. 24, 50677 Köln
Gebühren
€ 5 pro Person
Kontakt